Gesundheitliche Vorteile Von Muskatnuss

Muskat ist ein beliebtes Gewürz, das eine lange Liste von damit verbundenen gesundheitlichen Vorteilen hat, einschließlich der Fähigkeit Schmerzen zu lindern, Magenverstimmung zu beruhigen, die kognitiven Funktion zu stärken, den Körper zu entgiften, die Gesundheit der Haut zu unterstützen, oralen Probleme zu lindern, Schlaflosigkeit zu reduzieren, Leukämie zu verhindern und die Funktion des Immunsystems und der Blutzirkulation zu verbessern.

Muskatnuss ist eines von zwei Gewürze, dass auf einem immergrünen Baum mit der wissenschaftlichen Klassifizierung Myristica fragrans wächst, auch als Muskatnuss bekannt. Es stammt von Inseln in der Nähe von Indonesien, ist aber mittlerweile ein weltweit verwendetes Gewürz. Diese Bäume tragen die Muskatnüsse, das ist der Samen des Baumes, genau wie bei Mazis, ein weniger häufig genutztes Gewürz aus den getrockneten rötlichen Schalen der Samen. Dies ist der einzige Baum in der Welt, der die Quelle von zwei verschiedenen Gewürzen ist. Es wird allgemein in der Karibik und anderen tropischen Gebieten der Welt, sowie im Süden von Indien im Bundesstaat Kerala angebaut.

Muskatnuss ist ein feines, leicht süßes Gewürz, das häufig in Küchen auf der ganzen Welt verwendet wird, die sowohl asiatische und westliche Gerichte kochen. Der Baum ist auch wegen den sehr geschätzten essentiellen Öle aus dem Baum und den Blättern beliebt und Muskatnuss Butter ist auch ein beliebtes Lebensmittel, dass einen gesunden Effekt hat. Die ätherischen Öle aus dem Muskatnuss Extrakt sind für die Gesundheit sehr nützlich und werden häufig in der alternativen Pflanzenheilkunde verwendet.

Nährwerte Von Muskatnuss

Während Muskatnuss nur ein Gewürz ist, dass sparsam in Gerichten verwendet wird, kann es auch auf eine Vielzahl von Wegen gut für Ihre Gesundheit sein, vor allem wegen seines Nährstoffgehaltes an Vitaminen, Mineralien und den organischen Verbindungen aus den ätherischen Ölen. Diese nützlichen Komponenten umfassen Ballaststoffe, Mangan, Thiamin, Vitamin B6, Folsäure, Magnesium, Kupfer und macelignan. Die vielen gesundheitlichen Vorteile von Muskat werden im folgenden näher erläutert.

Gesundheitliche Vorteile Von Muskatnuss

Schmerzlinderung: Eine der Komponenten von Muskat ist eine Verbindung, ähnlich wie Menthol, die natürliche schmerzlindernde Eigenschaften hat. Daher kann das Hinzufügen von Muskatnuss als Gewürz in Ihrer Küche die mit Wunden, Verletzungen, Zerrungen, und chronische Entzündungen von Bedingungen verringern wie Arthritis verbundenen Schmerzen lindern.

Gesundheit des Verdauungssystems: Wenn Sie Muskatnuss zu einem Pulver zermahlen, behält es seinen Fasergehalt, was den Verdauungsprozess durch die Förderung der peristaltischen Bewegung in der glatten Muskulatur des Darms stimulieren kann. Außerdem induziert es die Sekretion von verschiedenen Magen- und Darmsäften, die den Verdauungsprozess erleichtern. Da Ballaststoffe den Stuhlgang verfestigen, reduziert es die Häufigkeit und Beschwerden von Verstopfung und andere Darmproblemen.Nutmeg2

Gesundheit des Gehirns: Einer der weniger bekannten Vorteile von Muskat in jeder Sorte sind die verschiedenen Komponenten seiner ätherischen Öle, genannt Myristicin und macelignan. Diese Verbindungen haben sich bewährt um den Abbau von Nervenbahnen und der kognitiven Funktion zu reduzieren, was häufig Menschen mit Demenz oder Alzheimer befällt. Studien haben gezeigt, dass Myristicin und macelignan diese Effekte verlangsamen und Ihr Gehirn bei einer normalen Gesundheit hält.

Entgiften den Körper: Muskat wirkt als Tonikum auf viele verschiedene Arten und steigert daher die allgemeine Gesundheit Ihres Körpers. Insbesondere hinsichtlich der Leber und der Niere, wo viele der Toxine gespeichert und akkumuliert werden, kann Muskatnuss helfen sie zu beseitigen. Es reinigt buchstäblich jene Organe von allen Giftstoffe, die dort gespeichert werden können, wie Alkohol, Drogen, Umweltverschmutzung, Lebensmittel oder natürliche organische Giftstoffe. Darüber hinaus helfen aktive Wirkstoffe in Muskat Nierensteine ​​aufzulösen und erhöhen die gesamte Funktion und Effizienz der Niere und Leber.

Mundhygiene: In traditionellen medizinischen Anwendungen wurde Muskat als der König der Gewürze bezeichnet, wenn es um die Mundgesundheit ging. Die aktiven antibakteriellen Komponenten von Muskat bedeuten, dass es dabei hilft, Bedingungen wie Halitosis, auch als Mundgeruch bekannt, zu bekämpfen. Es tötet die Bakterien, die diese peinliche Bedingung verursacht und steigert im Allgemeinen die Immunität vom Zahnfleisch und der Zähne. Aus diesem Grund wird Muskatnuss und seine Extrakte häufig in Zahnpasten und Mundspüllösungen, insbesondere in organischen oder pflanzlichen Sorten verwendet.

Schlaflosigkeit: Seit Generationen wird Muskat als Hausmittel gegen Schlaflosigkeit empfohlen. Eine Prise Muskatnuss in warmem Milch hat immer zu geholfen. Muskatnuss hat ein hohen Gehalt an Magnesium, ein wichtiger Mineralstoff im Körper, der Nervenspannung reduziert und auch die Freisetzung von Serotonin stimuliert, was für ein Gefühl der Entspannung oder Sedierung schafft. Dieses Serotonin wird im Gehirn zu Melatonin verändert, was einen Schlaf induziert, und so entlastet es Menschen mit Schlaflosigkeit und Unruhe in der Nacht. Muskatnuss hat auch Elemente von Betäubungsmitteln, die keinen dramatischen Effekt haben, wenn sie in kleinen Mengen eingenommen werden. Aber auch die kleine Menge können verschiedene Neurotransmitter freisetzen, die Entspannung und Schlaf induzieren.

Leukämie: Eine weitere der weniger bekannten Qualitäten von Muskatnuss ist die mögliche Verwendung gegen Krebszellen. Studien zeigen, dass eine bestimmte methanolische Verbindung in Muskat und seinen ätherischen Ölen tatsächlich den induzieren Zelltod (Apoptose) in Leukämiezellen stoppen kann, wodurch die Ausbreitung und die Metastasierung von dieser schrecklichen Art Krebs, der häufig Kinder befällt, verringert.

Hautgesundheit: Obwohl der genaue Mechanismus noch nicht vollständig verstanden werden, wird in der Kräuter- und traditionelle Medizin seit langem Muskat zur Steigerung des Aussehens und der Gesundheit Ihrer Haut verwendet. Am häufigsten wird es als Paste, vermischt mit Wasser aufgetragen oder sogar gemischt mit Honig, was ebenfalls toll für die Hautpflege ist. Es kann helfen Entzündungen und Reizungen der Haut zu verringern, fördert die Feuchtigkeit und ein glattes Aussehen, sowie reduziert die Zeichen und Marken von Pocken, Furunkel und Akne.

Blutdruck und Kreislauf: Der Mineralgehalt in Muskatnuss bedeutet, dass es in Bezug auf die Aufrechterhaltung der Organfunktion wertvoll ist. Kalium ist ein Vaso Dilatator, der den Blutdruck senkt und gleichzeitig die Belastung auf das Herz-Kreislauf-System entspannt. Darüber hinaus ermöglicht es die Aufnahme von Nährstoffen aus der Nahrung, wodurch die Verdauung und effizienter und rascher ist. Das Kalzium in Muskat kann die Gesundheit Ihrer Knochen durch einen Beitrag zur Reparatur und dem Wachstum steigern, während es Symptome von Osteoporose lindert. Abschließend kann der Eisengehalt Ihre roten Blutkörperchen steigern und Ihre Risiken für die Entwicklung von Symptome des Eisenmangels reduzieren, auch bekannt als Anämie.

Ein paar Worte der Warnung: Muskatnuss ist unter erheblichen Verdacht geraten gefährlich zu sein, da die Fälle von Vergiftungen in den letzten Jahren zugenommen haben. Nachdem bekannt wurde, dass übermäßiger Muskatkonsum psychologische, halluzinatorische oder narkotische Wirkung auf die Menschen haben kann, versuchten viele Menschen diesen Effekt zu duplizieren. Leider kann eine große Menge an Muskatnuss Ihre körperlichen Prozesse erheblich erschweren, da es ein potentes Gewürz ist, was nur in kleinen Mengen verwendet werden sollte. Zu viel Muskatnuss kann auch zu Anfällen, unregelmäßigen Herzschlag und Erbrechen führen.

Bei richtiger Verwendung als Gewürz sind die Vorteile von Muskat offensichtlich, allerdings sollte die Menge unter Kontrolle bleiben und Ihren Nervenkitzel finden Sie woanders!

What do you think?

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Download our App