Gesundheitlicher Nutzen Von Ätherischem Oreganoöl

Zu den gesundheitlichen Vorteile von ätherischem Oreganoöl zählen antivirale, antibakterielle, antimykotische, antiparasitäre, antioxidative, entzündungshemmende, verdauungsfördernde Eigenschaften und emenagogue und anti-allergene Substanz.

Die desinfizierenden und antibakteriellen Eigenschaften von ätherischem Oreganoöl wurden zum ersten Mal im alten Griechenland erkannt, wo sie häufig zur Behandlung von bakteriellen Infektionen auf der Haut oder in Wunden verwendet wurden und es wurde auch zum Schutz von Lebensmittel gegen Bakterien angewendet. Es ist eine Pflanze aus den höheren Lagen und wächst normalerweise in den Bergen, woher auch der Name „Oregano“ kommt, der „Freude der Berge“ bedeutet.

Das ätherische Öl vom Oregano wird durch Wasserdampfdestillation der frischen Oreganoblätter extrahiert, die den wissenschaftlichen Namen oreganum Vulgare tragen. Seine Hauptkomponenten sind Carvacrol, Thymol, Cymene, Caryophyllen, Pinen, Bisabolen, Linalool, Borneol, Geranylacetat, Linalylacetat und Terpinen.

Zusammen mit seinen antimikrobiellen Eigenschaften, hat dieses Öl auch viele weitere medizinische Eigenschaften. Diese werden im Folgenden näher erläutert. Es wird traditionell in eine von drei Arten verwendet, entweder aromatisch, was die beliebteste Form, seit dem Aufkommen der Aromatherapien, die sich n den letzten Jahrzehnten weit verbreitetet haben, ist. Sie können es auch einfach topisch auf die Haut auftragen oder durch einen Trägeröl wie Kokosnussöl verwenden. Schließlich können Sie es auch in sehr kleinen Mengen als Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, in der Regel wird es in Honig oder eine andere Getränk (Nicht Milch) verdünnt.

Gesundheitlicher Nutzen Von Ätherischem Oreganoöl

Atemwegserkrankungen: Ätherisches Oreganoöl kann  als Schleimlöser agieren, der unangenehmen Ablagerungen von Schleim in den Atemwegen und Nebenhöhlen beseitigt, aber auch als ein Balsam für eine entzündete Lunge oder Hals, die stimulierten Hustenanfälle werden beim Auflockern helfen. Daher verhindert und behandelt Oregano im wesentlichen Symptome von Erkrankungen der Atemwege.

Entzündungshemmend: Dieses Öl ist auch sehr gut zur Beruhigung vieler Arten von Entzündungen, ob diese intern oder extern sind, die durch eine Vielzahl von Gründen verursacht werden können. Wenn dieses Öl topisch angewendet wird, kann es Rötung und Reizung an der entsprechenden Fläche verringern und es kann die topischen Schmerzen lindern, die mit Arthritis oder Verletzung in Verbindung gebracht werden könnten. Wenn es konsumiert wird, hat es den gleichen Effekt, da es sich im ganzen Körper ausgebreitet, wird es nicht so schnell Schmerzen und Beschwerden lindern.

Oregano essential oilAntibakteriell: So wie es Sie gegen virale Infektionen schützt, schützt Oreganoöl Sie auch gegen bakterielle Infektionen. Dadurch erhalten Sie einen zusätzlichen Schutz gegen die meisten bakteriellen Erkrankungen, wie Infektionen im Darm und Harnwegen sowie Typhus, Cholera, Wunden, Hautinfektionen und vorübergehende Probleme wie Lebensmittelvergiftung. Die antibakterielle Wirkung von Oregano hat auch keinen hemmenden Effekt auf die gesunde, notwendige Flora im Darm und Magen, sodass Sie nicht unter negativen Auswirkungen, sich nicht verteidigen zu können, leiden!

Antimykotisch: Viren, Bakterien, Pilze und Protozoen sind die vier Mittel, die für übertragbare Krankheiten und Infektionskrankheiten verantwortlich sind. Von diesen sind Pilze für einige der am meisten gefürchteten und tödliche Infektionen verantwortlich, sowohl intern als auch extern. Sie können zu hässlichen, schmerzhaft und sogar tödliche Infektionen im Ohr, Nase und Rachen führen, die, wenn sie nicht frühzeitig behandelt werden, das Gehirn erreichen können und sich damit als fatal erweisen können.

Viele Infektionen der Haut werden auch durch diese Pilze verursacht. Wenn sie regelmäßig Oreganoöl verwendet, entweder intern oder extern, kann es der Körper gegen viele dieser Pilzinfektionen effektiv schützen.

Antiviral: Ätherisches Oreganoöl bietet einen Schutz gegen Virusinfektionen. Dies bedeutet, dass es Ihre Immunität gegen Erkältungen, Mumps, Masern, Pocken und andere durch Viren verursachte Krankheiten stärkt. Dies steigert ihr Immunsystem und hilft Ihnen auch sich gegen tödliche Virusinfektionen und sogar bestimmte Autoimmunerkrankungen zu verteidigen. Ätherisches Oreganoöl stimuliert die Produktion und Funktion der weißen Blutkörperchen, die Hauptverteidigungslinie des Körpers.

Antiparasitär: Viele Arten von Parasiten, wie Rundwürmer, Bandwürmer, Läuse, Wanzen, Mücken, und Flöhe können innerhalb oder außerhalb des menschlichen Körpers leben. Diese Parasiten verwenden den menschlichen Körper als Nahrungsquelle und als Behälter oder Träger von übertragbaren Krankheiten. Der Konsum von ätherischem Oreganoöl kann Darm-Würmer beseitigen und wenn es äußerlich angewendet wird, hält es effektiv Läuse, Wanzen, Mücken und Flöhe ab, so ist es nicht ungewöhnlich, dass ätherisches Oreganoöl ein Bestandteil von organischen Insektensprays und Abschreckungsmittel ist.

Antioxidans: Diese Eigenschaft erweist sich als einer der berühmtesten Attribute von ätherischem Oreganoöl, weil es Sie vor den Schäden schützt, die im Körper durch freie Radikale entstehen (Oxidantien) und es neutralisiert die freien Radikale, während es die Behebung der Schäden unterstützt. Dies verlangsamt den Alterungsprozess und schützt vor bestimmten Krebserkrankungen, Makuladegeneration, Degeneration der Muskulatur durch Alterung, Falten, Verlust der Seh- und Hörfähigkeiten, nervöse Störungen und viele solcher, die zu einem vorzeitigen altern führen. Genauer gesagt, enthält ätherisches Oreganoöl Phenole, eine leistungsfähige Form der Antioxidantien, die buchstäblich den Körper reinigt und die freien Radikale beseitigt, die Krankheiten verursachen.

Emenagogue: Dieses Öl ist auch vorteilhaft für die Regulierung der Menstruation und die Verzögerung der Menopause. Diejenigen, die an verstopfter Menstruation leiden können auch Erleichterung durch die Verwendung von ätherischem Oreganoöl finden. Mit einem Emenagogue kann Eine Frau die Symptome der herannahenden Menopause entgegenwirken, einschließlich dem Stimmungsgleichgewicht und den hormonellen Veränderungen, durch die hormonellen Regulationsqualität von ätherischem Oreganoöl.

Anti allergen: Dies ist eine weitere Seite der beruhigenden und entzündungshemmenden Eigenschaften von ätherischem Oreganoöl. Allergien sind Hyperreaktionen des Körpers gegen äußere Reize. Oreganoöl, ist ein natürliches Beruhigungsmittel und verringert diese Überempfindlichkeit und ist bekannt eine Linderung von Allergiesymptomen zu bieten. Durch seine entzündungshemmende Qualität kann die Schwere einer allergischen Reaktion reduziert werden, was für schwere allergische Reaktionen, wie einen anaphylaktischer Schock oder eine Schwellung des Halses besonders wichtig ist.

Verdauung: Ätherisches Oreganoöl fördert die Verdauung durch die Erhöhung der Sekretion von Verdauungssäften und es erhöht auch die Nährstoffverdaulichkeit und Enzyme, die bei der Nahrungsaufnahme benötigt werden. Dies kann Ihre allgemeines Niveau der Gesundheit verbessern, indem sie die Nährstoffe bestmöglich aus der Nahrung ziehen können!

Weitere Vorteile

Es hat sich bei ätherischem Oreganoöl gezeigt, dass es bei der Heilung von Psoriasis, Ekzemen, Fußpilz, Grippe und andere ansteckende Krankheiten hilft. Weiterhin kann es verwendet werden, um bakterielle Infektionen, wie E coli Giardiasis und Lebensmittelvergiftungen zu behandeln. Es entlastet Verstopfungen und einige Studien zeigen auch, dass es eines der stärksten Schmerzmittel, unter den angesehensten Optionen auf dem Markt, ist und den zusätzlichen Vorteil besitzt, dass es ohne starke Nebenwirkungen funktioniert.

Ein Paar Worte Der Vorsicht

Ätherisches Oreganoöl kann zur Reizungen der Haut und der Schleimhäute führen, wenn es in hohen Konzentrationen oder Dosierungen eingenommen wird. Schwangere Frauen sollten es ebenfalls vermeiden und es ist immer eine gute Idee Ihren Arzt zu konsultieren, bevor sie es in nennenswerter Weise in Ihre Ernährung einbauen. Aufgrund seiner allgemeinen Stimulation und Regulation der Hormone, kann es möglicherweise zu einer Fehlgeburt führe, wenn das Hormon zur Induzierung der Periode stimuliert wird.  So sollten sie, wie bei jedem neuen Nahrungsergänzungsmittel oder Lebensmittel, bei Ihrem Arzt mögliche Allergien testen lassen. Menschen, die allergisch auf Basilikum, Lavendel, Majoran, Minze oder Salbei sind, sind häufig auch allergisch auf Oregano und sein ätherisches Öl.

Mischen: Das ätherische Öl von Oregano lässt sich gut mit den ätherischen Ölen aus Lavendel, Rosmarin, Bergamotte, Kamille, Zypresse, Zedernholz, Tee Baum und Eukalyptus mischen. Diese Kombinationen werden oft hergestellt und weitläufig von Aromatherapeuten und Kräuterkenner verwendet.

Referenzen
  1. http://www.cabdirect.org/abstracts/20093175552.html;jsessionid=F429FAC6BFB94FF6DC9931E6A8CF4245
  2. http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0278691510001754
  3. http://pubs.acs.org/doi/abs/10.1021/jf049033e
  4. http://www.ingentaconnect.com/content/iafp/jfp/1995/00000058/00000001/art00013
  5. http://www.scielo.br/scielo.php?pid=S1517-83822011000400049&script=sci_arttext
  6. https://www.thieme-connect.com/ejournals/abstract/10.1055/s-2006-949780
  7. http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0032959204001189
  8. http://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/01904169909365610
  9. http://www.google.com/patents?id=aEAdAgAAEBAJ
  10. http://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/00071660903573702

What do you think?

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Download our App