Gesundheitliche Vorteile Der Indischen Stachelbeere Oder Amla

Die gesundheitlichen Vorteile der indischen Stachelbeere, auch bekannt als Amla, kann teilweise auf seinen hohen Vitamin-C-Gehalt zurückgeführt werden. Amla stärkt die Nahrungsaufnahme, stabilisiert die Magensäure, stärkt die Leber, pflegt das Gehirn und die geistige Funktion, unterstützt das Herz, stärkt die Lunge, reguliert die Beseitigung der freien Radikale, verbessert die Fruchtbarkeit, hilft das Harnsystem, erhöht die Gesundheit der Haut, Wirkt wie ein Körperkühlmittel, spült Toxine aus, erhöht die Vitalität, stärkt die Augen, verbessert den Muskeltonus und wirkt als Antioxidans.

Die indische Stachelbeere gehört zur Familie Euphorbiaceae. Diese Frucht reift im Herbst in feuchten, bewaldeten, hügeligen Gebieten auf dem indischen Subkontinent. In Indien gilt es als ein heiliger Baum. Die Frucht ist sehr nahrhaft, aber schmeckt sauer. Sowohl getrocknete und frische Früchte können für ihre gesundheitlichen Vorteile verbraucht werden.

Es bietet Heilmittel für viele Krankheiten, so ist es weit verbreitet bei der Behandlung von Ayurveda. Die Stachelbeere ist sehr reich an Vitamin C und enthält viele Mineralien und Vitamine wie Kalzium, Phosphor, Eisen, Carotin und Vitamin-B-Komplex. Amla ist auch ein starkes Antioxidans.

Viele Gesundheitsprobleme werden durch oxidativen Schaden verursacht (wenn Körperzellen Sauerstoff verwenden, produzieren sie Nebenprodukte genannt freie Radikale, die Schaden verursachen können). Antioxidantien verhindern und reparieren diese Schäden. Vitamin-C ist ein gutes Antioxidansmittel, das Stachelbeeren ein leistungsfähiges Werkzeug gegen eine Vielzahl von Bedingungen, einschließlich der verschiedenen Arten des Krebses bildet.

Gesundheitliche Vorteile Von Amla

Die Gesundheitlichen Vorteile Von Amala Sind Die Folgenden:

Haarpflege: Amla wird in vielen Haartonikums verwendet, weil es Haarwachstum und Haarpigmentierung bereichert. Es stärkt die Wurzeln der Haare, behält die Farbe und verbessert den Glanz. Das Essen frischer Stachelbeere oder die Anwendung seiner Paste auf Haarwurzeln verbessert das Haarwachstum und Farbe. Amlaöl ist in Indien sehr populär, weil sich gezeigt hat, das es die Wahrscheinlichkeiten des Haarausfalls und der Kahlheit verringert. Diese Qualität ist aufgrund der Carotin-Gehalt von Amla, sowie seine Eisen-Gehalt und allgemeine Antioxidans Kapazität, die den Haarausfall reduziert, indem sie nicht freie Radikale Haarfollikel zu schädigen oder Auswirkungen auf die Hormone, die vorzeitigen Haarausfall verursachen können.

Augenpflege: Das Trinken von Stachelbeersaft mit Honig ist gut für die Verbesserung der Sehkraft, und Studien haben gezeigt, es verbessert die Kurzsichtigkeit und Grauen Star, während es die intra-Augenspannung reduziert. Dies ist vor allem auf den beeindruckenden Gehalt an Carotin zurückzuführen, das seit langem für seine kraftvolle Wirkung auf visionsbedingte Zustände, einschließlich solcher, die aus radikalischer Aktivität stammen, bekannt ist. Vitamin A und Carotine reduzieren Makuladegeneration, Nachtblindheit und stärken Ihre Sehkraft, bevor die altersbedingte Degeneration durch freie Radikale auftreten kann!

Kalcium-Absorption: Eines der weniger diskutierten Vorteile von Amla ist, wie es hilft dem Körper absorbieren Kalzium in einer positiven Weise. Kalcium ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Knochen, Zähne und Nägel, und stellt auch sicher, dass wir schön glänzendes Haar haben. Somit ist das Essen von Vitamin C-reichen Früchte wie der indischen Stachelbeeren eine großartige Möglichkeit, Ihren Körper gut aussehen zu lassen und sich gut fühlen!

Metabolische Aktivität: Essen von Lebensmitteln, die reich an Eiweiß sind, sind eine der wichtigsten Möglichkeiten, um gesund zu bleiben, da Proteine ein wesentlicher Bestandteil der metabolischen Aktivitäten unseres Körpers sind. Unsere Enzyme können pflanzliche Proteine in Aminosäuren zerlegen und sie zu nützlichen Proteinen für unseren Körper zusammenbauen. Protein ist notwendig für zelluläres Wachstum, Muskelentwicklung, Organ Gesundheit und eine breite Palette von anderen metabolischen Aktivitäten, die wir brauchen, um gesund und glücklich zu bleiben!

Menstruationsbeschwerden: Einige der Mineralien und Vitamine in Alma sind kombiniert sehr nützlich in der Behandlung von Menstruationsbeschwerden. Da es eine Weile dauert, bis die notwendigen Elemente in den Körper gelangen, ist es besser, Alma regelmäßig zu konsumieren, so dass es immer im System ist und Menstruationsbeschwerden verhindert werden können, jeden Monat für Frauen.

Diabetes: Stachelbeere enthält Chrom, das einen therapeutischen Wert für Diabetiker hat. Indische Stachelbeere stimuliert die isolierte Gruppe von Zellen, die das Hormon Insulin absondern, wodurch der Blutzucker bei Diabetikern reduziert und der Körper ausgeglichen und gesund gehalten wird. Wenn Blutzucker reduziert wird, bedeutet dies, dass Glukose auch von den Zellen als funktionelle Energie verwendet wird, so dass der Stoffwechsel stärker ist und Sie mehr Energie haben, ohne die Tiefen und Spitzen im Blutzuckerspiegel, die so gefährlich für Diabetiker sind. Chrom erhöht auch die Wirkung der Betablocker, die für die Gesundheit des Herzens verwendet werden, durch die Verringerung der LDL-Cholesterin-Gehalt des Körpers.

Diuretische Aktivität: Abgesehen davon, dass eine Frucht, die einen hohen Wassergehalt hat, ist Amla von Natur aus auch harntreibend . Dies bedeutet, dass es die Häufigkeit und das Volumen des Urins erhöht. Urinieren hilft unserem Körper unerwünschte Giftstoffe und überschüssige Mengen an Wasser zu beseitigen, Salze und Harnsäure. Darüber hinaus kann es helfen, Gewicht zu verlieren, da bis zu 4% des Urins tatsächlich aus Fett besteht. Daher ist eine diuretische Substanz immer notwendig, um Ihre Nieren gesund zu halten, und auch vorbeugend gegen Harninfektionen und Uterusinfektionen. Alma ist ein guter Weg, dies zu tun!

Verdauung: Alma ist sehr hoch an Ballaststoffen wie die meisten Früchte. Ballaststoffe fügen Masse dem Stuhl hinzu und hilft Nahrung, durch den Darm zu bewegen und hält Ihren Stuhlgang regelmäßig. Dies reduziert die Chancen der Verstopfung, und Ballaststoffe können auch weichen Stuhl aufladen und Durchfall reduzieren. Ballaststoffe stimulieren auch die Sekretion von Magen und Verdauungssäften, so dass die Nahrung effizient verdaut, Nährstoffe in optimaler Weise absorbiert werden, und Sie fühlen sich leichter und gesünder.

Verringerung der Verstopfung kann auch helfen, Sie vor verschiedenen Magen-Darm-Erkrankungen, auch Darmkrebs, schützen!

Herzkrankheit: Wie oben erwähnt, stärkt die Stachelbeere die Herzmuskulatur, so dass das Herz Blut reibungslos durch den ganzen Körper pumpt. Durch die Verringerung der Cholesterinanreicherung kann das Chrom die Chancen der Arteriosklerose oder den Plaque Aufbau in den Gefäßen und Arterien verringern. Dies kann die Chancen von Schlaganfällen und Herzinfarkten verringern. Der Eisengehalt fördert die Bildung neuer roter Blutkörperchen, die Zirkulation und die Oxygenierung von Organen und Zellen, um das Wachstum und die Regeneration des Gewebes zu maximieren, während die Blutgefäße und Arterien sauber gehalten werden.

Infektion: Aufgrund seiner antibakteriellen und adstringierenden Eigenschaften schützen indische Stachelbeeren den Körper vor Infektionen und verbessern die Immunantwort des Körpers. Sie sind auch eine sehr gute Quelle für Vitamin C, das berühmt ist für seine beeindruckenden antioxidativen Fähigkeiten und seine Stimulierung des Immunsystems. Es erhöht die Anzahl der weißen Blutkörperchen im Körper, die die wichtigste Verteidigungslinie für das Immunsystem ist, da weiße Blutkörperchen angreifen und fremde Toxine und Substanzen im Blutkreislauf und im ganzen Körper eliminieren.

Durchfall Und Dysenterie: Aufgrund seiner starken Abkühlung und abführenden Eigenschaften ist Stachelbeere eine nützliche Komponente bei Mitteln für Durchfall und Dysenterie. Es bietet eine große Erleichterung für Magen-Syndrom und Hyperchlorhydrie (brennende Empfindung im Bauch). Als Abführmittel hilft es, alle Giftstoffe oder schädlichen Stoffe, die Sie gegessen haben, die Ihre Beschwerden oder Krankheiten verursachen können, zu eliminieren, so dass es aus Ihrem System, so dass der Heilungsprozess beginnen kann, und Kühlung der Brennen und Beschwerden oft fühlte, wenn Durchfall auftritt.

Verbesserung Des Appetits: Das Essen von Stachelbeeren Pulver mit Butter und Honig vor einer Mahlzeit verbessert den Appetit. Es hilft auch, die Stickstoffwerte auszugleichen, wodurch das Gewicht gesund erhöht wird.

Anti-Aging: Amla verhindert gesundheitsbedingte Hyperlipidämie, indem es die Menge an freien Radikalen im Körper durch seine antioxidativen Eigenschaften reduziert. Freie Radikale sind mit Zeichen assoziiert der Hautalterung wie Falten und Altersflecken.

Die frische Frucht von Stachelbeeren enthält mehr als 80% Wasser, Eiweiß, Mineralstoffe, Kohlenhydrate und Ballaststoffe. Es wird auch als Heilmittel für Fieber, Lebererkrankungen, Verdauungsstörungen, Anämie, Harnwege, Atemwegserkrankungen, zerebrale, gastrische und kardiovaskuläre Erkrankungen eingesetzt. Stachelbeere senkt den Cholesterinspiegel, erhöht die Produktion roter Blutkörperchen und stärkt Zähne und Nägel.

Mit anderen Worten, essen Sie indische Stachelbeere (Amla) als frisches Obst, Saft oder getrockneter Form, um eine große Verbesserung in Ihre Gesundheit zu sehen!

Referenzen
  1. http://nopr.niscair.res.in/handle/123456789/8116
  2. http://chp.sagepub.com/content/14/2/84.short
  3. http://ajcn.nutrition.org/content/35/4/783.short
  4. http://www.bmj.sk/2005/10667-11.pdf
  5. http://books.google.com/books?id=69vXiaSP09gC
  6. http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20506691
  7. http://www.irjponline.com/admin/php/uploads/vol-issue3/49.pdf
  8. http://japsonline.com/admin/php/uploads/365_pdf.pdf
  9. http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3326920/
  10. http://www.ijppsjournal.com/Vol2Suppl4/881.pdf
  11. http://dx.doi.org/10.1078/09447110260573146
  12. http://www.ajpcr.com/Vol3Issue3/27.pdf
  13. http://www.niscair.res.in/sciencecommunication/researchjournals/rejour/ijeb/ijeb2k12/IJEB-5oth-year-milestones/50thM%20%28July%201999%29%20676-680.pdf

What do you think?

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Download our App