Gesundheitliche Vorteile Von Ananas

Ananas sind eine lustig aussehende Frucht mit einem ernsthaften Einfluss auf die Gesundheit, und ihre Gesundheit und medizinische Vorteile sind ihre Fähigkeit zur Verbesserung der Atemwegserkrankungen, heilen Husten und Erkältungen, verbessern die Verdauung, helfen Ihnen, Gewicht zu verlieren, stärken Knochen, verbessern die Mundgesundheit, steigern die Augengesundheit, verringern Entzündung, verhindern Krebs, erhöhen die Herzgesundheit, kämpfen gegen Infektionen und Parasiten, verbessern das Immunsystem und erhöhen die Zirkulation.

Ananas sind eine köstliche tropische Frucht, die seit Jahrhunderten nicht nur wegen ihres ausgeprägten und einzigartigen Geschmacks, sondern auch wegen ihrer scheinbar wunderbaren gesundheitlichen Vorteile gefeiert wurde. Ananas werden frisch gegessen, entsaftet, gekocht, und konserviert und ihre Blätter werden sogar für Tapeten und die Isolierung von Decken verwendet. Sie gehören zur Familie der Bromeliaceae und sind eine zusammengesetzte Frucht, die aus koaleszierten Beeren besteht, die an der Krone eines Fruchtbaumes wachsen.

Historisch gesehen war der wichtigste Erzeuger von Ananas Hawaii, aber sie werden jetzt in großen Mengen in Brasilien, den Philippinen und Costa Rica angebaut. Davon abgesehen, ist die Frucht wirklich heimisch in Paraguay und Brasilien, und möglicherweise Teile der Karibik. Die genaue Bewegung von Ananas und die Entwicklung der Ananas als beliebte globale Frucht sind immer noch etwas unbekannt. Es wurde zuerst nach Europa und Spanien gebracht, nach Christoph Kolumbus Rückkehr dort im Jahre 1493.

Seine Fruchtjahreszeit läuft von März bis Juni, und jeder Baum kann eine Anzahl von Früchten produzieren. Der Name Ananas wurde tatsächlich im 17. Jahrhundert aufgrund seiner ähnlichen Struktur und Aussehen zu Tannenzapfen entwickelt. Traditionell wurden sie als „Ananas“ bekannt. Die Frucht selbst ist bis zu einem Fuß lang und wird von dornigen Spitzen umgeben, gekrönt mit harter, wachsartiger Blätter, manchmal bis zu dreißig pro Frucht. Ananas und ihr süßer Saft werden auf der ganzen Welt verwendet und genossen, auch als beliebtes Aroma in alkoholischen Getränken, das berühmteste davon ist das tropische Getränk, die Pina Colada!

Nährwert Von Ananas

Abgesehen von der interessanten Geschichte und das Aussehen dieser Frucht, ist es auch ein Lagerhaus von großen Nutzen für die Gesundheit aufgrund seiner Fülle von Nährstoffen, Vitaminen und Mineralien, wie Kalium, Kupfer, Mangan, Calcium, Magnesium, Vitamin C, Beta-Carotin, Thiamin, B6 und Folsäure sowie lösliche und unlösliche Ballaststoffe und Bromelain.

Gesundheitliche Vorteile Von Ananas

Arthritis Management: Einer der gefeierten Anwendungen von Ananas in Bezug auf die Gesundheit ist seine Fähigkeit, die Entzündung der Gelenke und Muskeln, insbesondere diejenigen, die mit Arthritis, eine wirklich schwächende Krankheit, die Millionen von Menschen auf der ganzen Welt betrifft zu verringern. Ananas enthalten ein relativ seltenes proteolytisches Enzym namens Bromelain, das in erster Linie mit dem Abbau komplexer Proteine assoziiert ist, aber auch schwere entzündungshemmende Wirkungen hat und positiv mit der Verringerung der Anzeichen und Symptome von Arthritis bei vielen Probanden korreliert wurde.Pineapple

Immunsystem: Eine einzelne Portion Ananas hat mehr als 130% des täglichen Bedarfs an Vitamin-C für den Menschen und ist damit eine der reichsten und köstlichsten Quellen von Ascorbinsäure.  Vitamin C wird vor allem mit der Verringerung der Krankheit und die Stärkung des Immunsystems durch die Förderung der Aktivität der weißen Blutkörperchen und als Antioxidans zur Verteidigung gegen die schädlichen Auswirkungen der freien Radikale verbunden. Freie Radikale sind gefährliche Nebenprodukte des Zellstoffwechsels, die verschiedene Organsysteme schädigen und die Funktion stören können, sowie dazu führen, dass gesunde Zellen in Krebs mutieren. Der Vitamin C-Gehalt von Ananas verteidigt dagegen.

Gewebe- und Zell Gesundheit: Einer der häufig übersehenen Vorteile von Vitamin C ist seine wesentliche Rolle bei der Erstellung von Kollagen. Dies ist teilweise der Grund, warum es als ein heilendes Vitamin gesehen wird, weil Kollagen die wesentliche Proteinbasis von Blutgefäßwänden, Haut, Organe und Knochen ist. Ein hoher Vitamin C-Gehalt hilft Ihnen, Wunden und Verletzungen des Körpers schnell zu heilen, zusammen mit der Verteidigung gegen Infektionen und Krankheiten.

Krebsvorsorge: Neben dem antioxidativen Potenzial von Vitamin C im Kampf gegen Krebs, sind Ananas auch reich an verschiedenen Antioxidantien, einschließlich Vitamin A, Beta-Carotin, Bromelain, verschiedene Flavonoid-Verbindungen und hohe Mengen an Mangan, welches ein wichtiger Co-Faktor von Superoxid-Dismutase ist, einem extrem potenten freien Radikalfänger, der mit einer Anzahl verschiedener Krebsarten assoziiert wurde. Ananas wurde direkt auf die Verhütung von Krebs im Mund, Hals und Brust in Verbindung gebracht.

Verdauung: Wie die meisten Früchte sind Ananas eine reiche Quelle an Ballaststoffen, aber sie sind insofern besonders, als sie sowohl lösliche als auch unlösliche Ballaststoffe enthalten. Dies bedeutet, dass das Essen einer gesunden Menge an Ananas Sie vor einer Vielzahl von gesundheitlichen Bedingungen, einschließlich Verstopfung, Durchfall, Reizdarmsyndrom, Atherosklerose und Blutgerinnung sowie Blutdruck zu schützen kann. Faser kann den Stuhl mit Masse auffüllen, die den Durchgang von Nahrung durch den Verdauungstrakt mit einer normalen Rate fördert und stimuliert auch die Freisetzung von Magen-und Verdauungssäfte, um dabei zu helfen Nahrung zu verarbeiten. Darüber hinaus füllt es welchen Stuhl, was bei Durchfall und IBS hilft. Faserstränge halten auch die Blutgefäße sauber von überschüssigem Cholesterin und beseitigt sie aus dem Körper, wodurch die kardiovaskuläre Gesundheit gestärkt wird.

Husten und Erkältungen: Das normale Immunsystem, das die Kraft von Vitamin C steigert, ist bekannt, aber das spezielle Enzym Bromelain ist auch mit der Reduktion von Schleim und Schleim in den Atemwegen und Kieferhöhlen verbunden. Es verhindert also die Krankheiten, die dazu führen, dass Schleim und Stau aufbauen, während sie auch diese Materialien lockern und Ihnen helfen, sie aus Ihrem Körper zu beseitigen, wenn Sie bereits an einer Krankheit oder einer Infektion leiden.

Knochen Gesundheit: Obwohl Ananas nicht berühmt sind für einen starken Kalziumgehalt, welche die meisten Menschen sofort mit Knochen Gesundheit assoziieren, hat es eine beeindruckende Menge an Mangan, was ein weiteres Spurenmineral ist, welches wesentlich für die Stärkung der Knochen, sowie ist Ihr Wachstum und ihre Reparatur, steht. Mangan ist das prominenteste Mineral in Ananas, und eine einzelne Portion kann mehr als 70% Ihres täglichen Bedarfs an dieses wesentliche Mineral liefern.

Mundhygiene: Zusammen mit den antioxidativen Verbindungen, die vor Mundkrebs schützen, haben Ananas auch adstringierende Eigenschaften, die das Zahnfleisch  stärken und dafür sorgen, dass Ihre Zähne nicht locker werden. Adstringierende Agenten helfen, das Gewebe zu straffen und den Körper zu tönen, so dass Dinge wie Zahnverlust,  Haarausfall und Muskelschwäche oder Hautlockerung nicht auftreten. Ananas sind sehr starke Adstringentien und werden oft als natürliches Heilmittel zur Festsetzung der Lockerung der Zähne oder des Rückzugs des Zahnfleisches verschrieben.

Augen-Gesundheit: Vision ist eine der wichtigsten Sinne für den Menschen, und Ananas wurden direkt an die Förderung der Gesundheit der Augen und die Vermeidung der altersbedingten Mängel in Verbindung gebracht, die so oft auftreten. Makuladegeneration betrifft viele ältere Menschen, und Beta-Carotin kann dazu beitragen, diese Visions Problem zu verzögern. Das Halten der richtigen Mengen an Beta-Carotin in Ihrer Ernährung aus Obst und Gemüse ist von wesentlicher Bedeutung, wenn Sie die Welt auch im hohen Altern sehen möchten.

Blutdruck: Ananas sind eine wertvolle Quelle für viele Mineralien und Kalium ist unter ihnen. Dies ist eines der wichtigsten Mineralien in unserem Körper, und Kaliummangel kann zu einer Vielzahl von Gesundheitsrisiken führen. Eine der wichtigsten Funktionen von Kalium ist als Vasodilator, was bedeutet, dass es die Spannung und Stress der Blutgefäße erleichtert und die Durchblutung an verschiedenen Teilen des Körpers fördert. Wenn Ihre Blutgefäße entspannen, wird Ihr Blutdruck reduziert und der Blutfluss ist weniger eingeschränkt. Dies kann verhindern, dass Blutgerinnsel den Fluss des Blutes blockieren und reduziert die Akkumulation von Plaque in den Arterien und Gefäßen. Dies hilft Menschen Bedingungen wie Atherosklerose, Herzinfarkte und Schlaganfälle vorzubeugen. So essen Sie Ananas für ein gesundes Herz!

Blutkreislauf: In einem verwandten Nutzen für das vasodilierende Potential von Kalium, bietet Ananas den Körper auch Kupfer, ein weiteres wesentliches Mineral, das in einer Reihe von enzymatischen Reaktionen und Verbindungen im Körper funktioniert. Vor allem ist Kupfer ein notwendiges Element für die Bildung von gesunden roten Blutkörperchen. Eine hohe Anzahl an roten Blutkörperchen erhöht die Oxygenierung auf die verschiedenen Organsysteme und macht sie auf optimalen Level wirksam. Es erhöht auch die kognitiven Fähigkeiten und kann neuronale Wege beibehalten, um neurale Störungen wie Demenz und Alzheimer-Krankheit zu verhindern!

Ein paar Worte der Warnung: Die Vorteile vom Verzehr der Ananas sind deutlich aus der beeindruckenden Liste der Qualitäten, die Sie gerade gelesen haben, aber es gibt immer etwas über Lebensmittel, wovor Sie vorgewarnt werden sollten, und Ananas sind keine Ausnahme. Das Bromelain in Ananas ist in erster Linie ein Fleisch-Ausschreibung Enzym, das ist, warum es so hilfreich bei der Verdauung von harten Lebensmitteln ist. Dies kann dazu führen, dass Ihr „Fleisch“ erweicht oder empfindlich wird, so dass Ihre Lippen, Zahnfleisch und Zunge etwas Zärtlichkeit oder Empfindlichkeit erleben, wenn Sie zu viel Ananas essen. Bromelain ist eine starke Chemikalie, wie Vitamin C, wenn es im Übermaß genommen wird. Beide sind in einem hohen Anteil in Ananas, und eine „Überdosierung“ kann zu Erbrechen, Übelkeit, Durchfall, Kopfschmerzen und Übelkeit führen. Auch ist Bromelain dafür bekannt, um die Menstruation zu stimulieren, so sollten schwangere Frauen übermäßige Ananas vermeiden, da die hohen Mengen an Bromelain in seltenen Fällen tatsächlich zu einer Fehlgeburt führen kann.

Abgesehen von diesen gesundheitlichen Bedenken, greifen Sie eine dieser stacheligen tropischen Früchten und essen sie. Ihr Körper wird es Ihnen danken!

Referenzen
  1. http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0963996910004801
  2. http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/0378874188901274
  3. http://pubs.acs.org/doi/abs/10.1021/jf60227a026?journalCode=jafcau&
  4. http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/j.1749-6632.1975.tb29287.x/abstract
  5. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1977409/
  6. http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/mame.200400132/abstract
  7. http://iv.iiarjournals.org/content/19/2/417.short
  8. http://ajcn.nutrition.org/content/76/1/245.short
  9. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC437620/
  10. http://jamanetwork.com/journals/jamaophthalmology/article-abstract/416232
  11. http://ebm.sagepub.com/content/140/3/820.short
  12. http://www.jbc.org/content/82/2/465.short

What do you think?

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Download our App