Karotten: Nutzen Für Die Gesundheit, Nährwerte & Kalorien

Die gesundheitlichen Vorteile von Karotten sind das reduzieren von Cholesterin, die Prävention vor Herz Angriffe, die Abwehr bestimmter Krebserkrankungen, die Verbesserung des Sehens und die Reduktion der Anzeichen vorzeitiger Hautalterung. Darüber hinaus haben Karotten die Fähigkeit, die Gesundheit Ihrer Haut zu erhöhen, Das Immunsystem zu stärken, eine Verbesserung der Verdauung, erhöhen die kardiovaskuläre Gesundheit, entgiftet den Körper und steigern die Mundgesundheit in einer Vielzahl von Möglichkeiten.  Sie bieten auch einen Gewinn an Vitaminen und Mineralien.

Karotten sind eines der am weitest verbreiteten und genossen Gemüse in der Welt, weil sie relativ leicht wachsen und sehr vielseitig in einer Reihe von Gerichten und kulturellen Küche eingesetzt werden. Karotten sind wissenschaftlich eingestuft als Daucus carota und es wird als Wurzelgemüse kategorisiert. Es gibt sie in der Regel in der Farbe Orange, lila, weiß, gelb und rot. Die Pfahlwurzel der Karotte ist der Teil des Gemüses wird am häufigsten gegessen, obwohl die Grüns in Salaten und anderen Formen immer noch Vorteile haben.

Die am häufigsten auf der ganzen Welt gegessen Karotte ist die domestizierte Variante der oben genannten Wildarten und sie stammt aus Europa und Südwestasien. Die Mehrheit der Karotten wird mittlerweile in China angebaut, werden aber sie sind in die ganze Welt exportiert, um in Salaten und Suppen enthalten zu sein, sowie als ein Gemüse für Snacks, Beilagen und ist ein wesentlicher Bestandteil in vielen Rezepten.

Wilde Karotten haben einen holzigen Kern, der nicht sehr schmackhaft ist, so wurde dieses Merkmal durch Kultivierung eliminiert, sodass die Form der Karotten entstand, die wir heute kennen. Sowohl Erwachsene als auch Kinder mögen Karotten wegen der knusprigen Textur und dem süßen Geschmack, so ist dies eines der wertvollen Gemüse für Eltern, es eine seltene Ausnahme ist, dass Kinder Gemüse mögen!

Die vielen medizinischen und gesundheitlichen Vorteile von Karotten, zusammen mit seinem köstlichen Geschmack, ist der Grund, warum sie in den Küchen auf der ganzen Welt zu so einem wichtigen Gemüse macht, so lassen Sie uns zuerst verstehen, Karotten so vorteilhaft macht!

Nährwerte & Kalorien

Die meisten der Vorteile von Karotten können auf ihre Beta-Carotine und die Ballaststoffe zurückgeführt werden. Dieses Wurzelgemüse ist auch ein gute Quelle von Antioxidantien. Darüber hinaus sind Karotten reich an Vitamin A, Vitamin C, Vitamin K, Vitamin B8, Pantothensäure, Folsäure, Kalium, Eisen, Kupfer und Mangan. Karotten enthalten nur 44 Kalorien auf 100 g.

Nun wollen wir herausfinden, was diese beeindruckende Liste von Nährstoffen und organischen Verbindungen tatsächlich für menschliche Gesundheit bringt.

Gesundheitlichen Vorteile Von Karotten

Prävention von Herz Krankheit: In einer Studie soll der therapeutische Wert von Karotten herausgefunden werden. Sie wurde am Wolfson Gastrointestinal Laboratory in Edinburgh, Scotland durchgeführt und ergab, dass der Cholesterinspiegel um durchschnittlich 11 Prozent sinkt, falls sieben Unzen rohe Karotten pro Tag für drei Wochen gegessen werden.Carrot1

Ein hoher Cholesterinspiegel ist ein kritischer Faktor für Herzerkrankungen. Da der regelmäßige Verzehr von Karotten den Cholesterinspiegel reduziert ist es eine gute Idee, eine gesunde Portion Karotten zu konsumieren, um Herz-Probleme zu verhindern.
Eine Gruppe von schwedischen Wissenschaftlern hat entdeckt, dass dieses Wurzelgemüse die Chancen eines Herzinfarktes reduziert. Eine Studie an dem Mario-Negri-Institute of Pharmacological Research in Italien hat ergeben, dass diejenigen, die mehr Karotten hatte aßen, ein 1/3 geringes Risiko hatten an einem Herzinfarkt zu erkranken, im Vergleich zu Personen, die weniger Möhren aßen.

Blutdruck: Das nächstes Mal, wenn Ihr Blut beginnt zu kochen, essen Sie einfach eine Karotte! Karotten sind reich an Kalium, was gefäßerweiternd ist und das kann die Spannung in den Blutgefäßen und Arterien entspannen, wodurch der Blutfluss und die Durchblutung erhöht wird, die Organfunktion im ganzen Körper gesteigert wird und der Stress auf das Herz-Kreislauf-System wird verringert. Ein hoher Blutdruck ist auch in direktem Zusammenhang mit Atherosklerose, Schlaganfälle und Herzinfarkte, so ist dies ein weiterer Aspekt von Karotten für die Gesundheit des Herzens! Das Cumarin in Karotten wird auch verknüpft mit einer Reduzierung von Hypertonie und schützt die Gesundheit des Herzens!

Immun Booster:  Karotten enthalten eine Reihe von antiseptischen und antibakteriellen Eigenschaften, die es ideal für Stärkung des Immunsystems macht. Nicht nur das, Karotten sind auch eine reichhaltige Quelle an Vitamin C, was die Aktivität von weißen Blutzellen stimuliert und eines der wichtigsten Elemente für das Immunsystem der Menschen ist.

Verdauung: Karotten haben wie die meisten Gemüse eine erhebliche Menge an Ballaststoffen und diese sind eines der wichtigsten Elemente für eine gute Gesundheit des Verdauungssystems. Ballaststoffe verfestigt den Stuhl, was hilft, dass er gut durch den Verdauungstrakt passieren kann und es stimuliert auch die peristaltische Bewegung und die Sekretion von Verdauungssäften. Insgesamt reduziert sich die Schwere von Erkrankungen wie Verstopfung und das schützt Ihren Darm und Magen vor verschiedenen schweren Erkrankungen, einschließlich Darmkrebs. Ballaststoffe steigern auch die Gesundheit des Herzens durch beseitigen von überschüssigen LDL-Cholesterin von den Wänden der Arterien und der Blutgefäße.

Verhindert Krebs: Beta-Carotin Konsum wird mit einem reduzierten Risiko für verschiedene Krebserkrankungen, insbesondere Lungenkrebs verknüpft. Britische Forscher fanden heraus, dass ein zunehmender Beta-Carotin Verbrauch von 1,7 bis 2,7 Milligramm pro Tag das Lungen Krebsrisiko um mehr als 40 Prozent reduziert. Die durchschnittliche Karotte enthält etwa drei Milligramm Beta-Carotin.

In einer weiteren Studie fanden Forscher heraus, dass der Verzehr von ballaststoffreichen Karotten das Risiko von Darmkrebs um 24 Prozent verringert. Eine andere Studie zeigt, dass Frauen, die rohe Karotten aßen fünf- bis achtmal weniger wahrscheinlich an Brustkrebs erkranken als Frauen, die keine Karotten essen. Weitere Untersuchungen über die Anwendung von Karotten und Beta-Carotin in Bezug auf andere Formen von Krebs sind im Gange.

Makula Degeneration: Dies ist eine der häufigsten Augenerkrankung bei älteren Menschen, die die Funktion der Makula beeinträchtigt. Die Studien haben festgestellt, dass Menschen, die die meiste Menge an Beta-Carotin aßen ein vierzig Prozent geringeres Risiko hatte an der Makula-Degeneration zu erkranken, im Vergleich zu denen, die am wenigsten konsumierten. Beta-Carotin kann auch selbst über eine enzymatische Reaktion gespalten werden und Provitamin A zu bilden, das oft einer antioxidativen Kapazität in Bezug auf das Sehvermögen zugeordnet ist. Daher sind Karotten ein Allround Booster für das Sehvermögen.

Verbessert das Sehvermögen: Ein Mangel an Vitamin A kann zu Schwierigkeiten beim Sehen bei schwachem Licht führen. Da Karotten reich an Vitamin A sind, sind sie gut für eine Verbesserung der Sehkraft und verhindert Probleme wie Nachtblindheit, bevor sie sich Entwicklung.

Mundhygiene: Die organischen Verbindungen in Möhren sind alle von ihnen selbst gute Mineralische Antioxidantien und Karotten stimulieren auch das Zahnfleisch und induzieren überschüssiges Saliva. Saliva ist eine alkalische Substanz und sie bekämpft Bakterien und Fremdkörper, die oft Hohlräume, Halitosis, und andere Mundgesundheitsrisiken zur Folge haben können.

Schlaganfall: Das Essen einer Karotte jeden Tag reduziert das Risiko eines Schlaganfalls um 68 %. Viele Studien haben den Glauben an den Effekt der Karotten auf das Gehirn gestärkt. Untersuchungen mit Schlaganfall Patienten ergaben, dass diese mit der höchsten Beta-Carotin Rate die höchsten Überlebenschancen hatten.

Diabetes: Karotten sind, durch die Carotinoide in diesem köstlichen Gemüse, gut für die Blutzucker Regulation. Carotinoide haben einen umgekehrten Einfluss auf die Insulinresistenz und somit verringern Sie den Blutzucker und das hilft Diabetes Patienten ein normales, gesundes Leben. Sie regulieren auch die Menge an Insulin und Glukose, die vom Körper verwendet und metabolisiert wird, um eine gleichmäßigere und gesunde Fluktuation für diabetische Patienten zu bieten.

Karotten haben antiseptische Eigenschaften und können daher als Abführmittel, Vermizide und als Heilmittel für Lebererkrankungen verwendet werden. Karotten Öl ist gut für trockene Haut, denn es macht die Haut weicher, glatter und straffer. Des Weiteren verbessert Karottensaft die Magen und Darm Gesundheit.

So sind, Karotten als roh Früchte, Saft oder in gekochten Form immer eine gute Wahl für Ihre Gesundheit!

Zurück zu den gesundheitlichen Vorteilen von Lebensmitteln

Referenzen
  1. http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0378874108003267
  2. http://pubs.acs.org/doi/abs/10.1021/jf00093a005
  3. http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/j.1365-2621.2004.tb09955.x/abstract
  4. http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0944711300800641
  5. http://www.aseanfood.info/Articles/11020014.pdf
  6. http://pubs.acs.org/doi/abs/10.1021/jf035472m
  7. http://pubs.acs.org/doi/abs/10.1021/jf9001044
  8. http://www.lifesciencesite.com/lsj/life0804/019_7828life0804_124_136.pdf
  9. http://www.cabdirect.org/abstracts/19871494011.html;jsessionid=DB3FF91AD429DFC6BBE8F66789BB04B2
  10. http://pubs.acs.org/doi/abs/10.1021/jf800681a
  11. http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0944711300800641

What do you think?

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Download our App