Fleisch: Vorteile, Nährwert & Typen

Der Konsum von Fleisch hat viele gesundheitliche Vorteile wie die Beseitigung von Hautkrankheiten, die Stärkung des Immunsystems, die Bereitstellung von langfristigen Energie-, Bau-und Reparaturen von Körpergewebe und dem Schutz des Körpers vor Infektionen, die Produktion von Hämoglobin, eine reiche Quelle von Protein und andere wesentliche Aminosäuren und vieles mehr.

Geflügel, Schweinefleisch, Rindfleisch, Lamm, Meeresfrüchte sind einige der Arten von Fleisch, welche so wichtig sind, wie sie schmackhaft sind. Der gemeinsame Nenner in all diesen ist das Protein, welches die Menschen brauchen. Protein wandelt sich in unserem Körper zu Energie und hilft bei der Verwaltung der täglichen Funktionen. Die empfohlene Tagesdosis Eiweiß beträgt 46 Gramm für Mädchen und Frauen, 56 Gramm für Männer, während Kinder etwa 19-34 Gramm und Teenager 52 Gramm benötigen.

Es gibt bestimmte Vorteile, die exklusiv für den Verzehr von Fleisch sind und es kann nicht durch vegetarische Ernährung ersetzt werden. Viele Lifestyle-Krankheiten wie Cholesterin, Diabetes, Hautprobleme haben sich erst vor kurzem in der Geschichte entwickelt. Studien haben gezeigt, dass Menschen, die kein Fleisch konsumieren, eher unter Neurotransmitterproblemen wie Depressionen, Angstzuständen, somatoformen Krankheiten und Essstörungen leiden.

Nährwert Von Fleisch

Während Meeresfrüchte Omega-3-Fettsäuren einschließlich DHA und EPA, Eiweiß, Vitamin A, Vitamin B, Vitamin D liefern, bieten Geflügel und rotes Fleisch Protein, Vitamin A, Vitamin B, Vitamin D und Mineralien wie Zink, Magnesium, Eisen. Alle diese Nährstoffe sind für verschiedene Funktionen des Körpers erforderlich und helfen auf ihre eigene Weise.

typesofmeat

Gesundheitliche Vorteile Von Fleisch

Verstärkung Des Immunsystem: Verschiedene Formen von Fleisch haben eine hohe Menge an Zink, was hilft die Immunität zu steigern. Aufgrund seiner antioxidativen Eigenschaften ist Zink verantwortlich für die Schaffung von Antikörpern zum Kampf gegen freie Radikale, die uns ein höheres Risiko für chronische Krankheiten einbringen. Protein, auch aus Fleisch gewonnen, hilft bei der Herstellung dieser Antikörper, um den Körper vor Infektionen zu schützen. Die Omega-3-Fettsäuren aus Fisch sind ebenfalls gut, um die Immunität zu steigern. Ein weiteres Mineral in Meeresfrüchten ist Selen, was auch für die Stärkung des Immunsystems bekannt ist. Vitamin A verbessert die Funktion des Fortpflanzungssystems.

Das Protein in Fleisch hilft beim Bau und der Reparatur von Körpergewebe sowie verbessert es die Muskelaktivität. Gewebe und Muskeln bestehen aus Protein, weshalb die Individuen, die Muskelkraft aufbauen, ihre Proteinzufuhr signifikant erhöhen. Das Protein und Zink in Fleisch hilft beim Muskelwachstum und der Reparatur. Ohne die Bereitstellung der richtigen Nährstoffe für Ihren Körper, werden keine Bemühungen helfen eine muskulöse Figur aufzubauen und Fleisch ist bei weitem die beste Quelle für diese Nährstoffe.

Verbessern Sie Verdauungsfördernde Gesundheit: Zusammen mit Proteinen liefert Fleisch auch wesentliche Aminosäuren, die bei der Verdauung helfen. Da unser Körper diese nicht selbst herstellen kann, muss sie aus der Nahrung aufgenommen werden. Es gibt neun essentiellen Aminosäuren, nämlich Histidin, Leucin, Lycin, Isoleucin, Methionin, Phenylalanin, Threonin, Tryptophan, Valin und Fleisch liefert alle neun und wird daher als vollständiges Protein bezeichnet. Vitamin D hilft auch für starke Knochen und ist wichtig für die Kalziumaufnahme und den Stoffwechsel.

Verbessern Die Durchblutung: Eisen ist eines der wichtigsten Mineralien, die bei der Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Durchblutung und dem Transport von Sauerstoff in alle Zellen hilft. Und verschiedene Arten von Fleisch sind eine gute Quelle für Eisen. Eisenmangel kann zu ernsthaften gesundheitlichen Bedenken führen und wird zunächst durch Schwäche, Mangel an Konzentration und Müdigkeit bemerkt. Das Zusammenführen von Fleisch mit einem hohen Eisengehalt mit Vitamin C reichen Lebensmitteln wie Orangen ist vorteilhaft für die Aufnahme von Eisen.

Gesundheit Des Herzens: Die guten Fettsäuren bekannt als Omega-3 in Meeresfrüchten halten das Herz gesund und reduzieren die Sorgen von Herz-Kreislauf-Störungen. Ein regelmäßiger Verzehr von Omega-3-Fettsäuren reduziert das Risiko von Herzinfarkten, Schlaganfällen und Arrhythmien. Die Arten von B-Vitaminen, welche Fleisch liefert sind Niacin, Folsäure, Thiamin, Biotin, Pantothensäure, Vitamin B12 und Vitamin B6 und sie helfen bei der Bildung von Hormonen, roten Blutkörperchen und Funktion des Nervensystems. Diese Vitamine helfen auch, Energie im Körper zu produzieren und das Herz und das Nervensystem gesund zu halten.

Bessere Haut, Haare & Augen: Der Verbrauch von Fleisch reich an Omega-3-Fettsäuren ist von Vorteil für eine gesunde Haut und Haare. Die Fettsäuren schützen die Haut vor UV-Strahlen und stellen die Feuchtigkeit in der Haut und das natürliche Glänzen wieder her. Vitamin A in Fleisch sorgt für starke Knochen, Zähne, gesunde Haut und Augen. Die Einnahme von Fleisch wird auch zur Verbesserung mit einer Menge von Hautkrankheiten wie Psoriasis, Ekzeme, Dermatitis verbunden.

Power Fürs Gehirn: Die Aufnahme von Docosahexaensäure (DHA) und Eicosapentaensäure (EPA), welches in verschiedenen Fischen gefunden werden kann, fördert das kognitive und Gehirn Wachstum. Es hilft, die Konzentration und die allgemeine Funktion des Gehirns zu verbessern.

Hilft Bei Der Entwicklung Des Fötus: Schwangere Frauen vermeiden in der Regel den Verzehr von Fischen aufgrund des Quecksilbergehaltes, was das Wachstum und die Entwicklung des ungeborenen Kindes beeinflussen kann. Allerdings helfen die Omega-3-Fettsäuren in Fisch das Gehirn und die Augen bei Babys zu entwickeln. Es ist auch bekannt, Depression, die während und nach der Schwangerschaft auftreten kann, zu bremsen.

Arten Von Fleisch

Meeresfrüchte: Krabben, Hummer, Sardinen, Garnelen, Lachs, Thunfisch, Sardellen, Barrakuda, Austern, Tilapia, Lippenmuschel, Antarktischer Krill
Geflügel: Huhn, Pute, Ente, Wachteln
Rotes Fleisch
: Schwein, Lamm, Bison, Rindfleisch, Ziege

Wort Der Warnung: Während gefrorene und Varianten aus Dosen bequem sein können, schlägt nichts frisches Fleisch. Kaufen Sie Fleisch aus einem sauberen und sicheren Lager oder Verkäufer, um sicherzustellen, dass es nicht kontaminiert ist, was entscheidend für die Gesundheit ist. Seewasserfische haben im Allgemeinen einen hohen Salzgehalt und sollten von einigen vermieden werden. Halten Sie den  Quecksilbergehalt in Fischen im Gedächtnis, da zu viel davon schädlich für Ihre Gesundheit sein kann, aber es gibt bestimmte Fische, die wenig oder keinen Prozentsatz des Quecksilbers besitzen.

What do you think?

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Download our App