Gesundheitliche Vorteile Von Melasse

Die gesundheitlichen Vorteile von Melasse enthalten die Befreiung von Menstruationsproblemen im Zusammenhang mit Fettleibigkeit, Diabetes, Stress, Krebs, vergrößerter Prostata, Akne und anderen Haut Beschwerden, Verstopfungen, Kopfschmerzen und Anämie. Es hilft die Gesundheit der Knochen, den Elektrolythaushalt, die Haarpflege, sexuelle Gesundheit, das Funktionieren des Nervensystems zu verbessern und Wunden zu heilen. Es hilft auch das Immunsystem zu stärken, ein gesunden Hämoglobinwert zu erhalten und hilft bei der Bildung neuer Zellen im Körper.

Melasse ist ein dichtes, viskoses Nebenprodukt aus der Verarbeitung von Zucker, Zuckerrohr oder Zuckerrüben zu Haushaltszucker. Es leitet seinen Namen von dem lateinischen Wort für Honig, Mel ab. Durch seine Viskosität und die dicke Textur entstand der berühmte Spruch „langsam wie Melasse“ für jede langsam bewegende Sache.

Historisch wurde Melasse in der Karibik produziert, wo der Anbau von Zuckerrohr und Zuckerrüben am höchsten war. Von dort wurde es während des frühen 20. Jahrhundert in die Vereinigten Staaten importiert. Heute wird Melasse in großem Umfang in Thailand, Indien, Taiwan, Brasilien, den Philippinen und den Vereinigten Staaten produziert. Neben der Verwendung als Süßstoff in Lebensmitteln, bietet es auch Nutzen für die Gesundheit und wird zur Behandlung von einer Vielzahl von Krankheiten eingesetzt.

Sorten Von Molasse

Zuckerrohrmelasse: Es wird aus rohem Rohrzucker und konserviertem raffiniertem Zucker produziert. Es ist auch bekannt als endgültige Melasse in Rohrmühlen und Raffinerien.

Zuckerrohrmelasse: Das ist ein Nebenprodukt der Raffinierung von Zucker aus Zuckerrohr Saft und Rübenmelasse ist ein Nebenprodukt aus der Gewinnung von Saccharose aus Zuckerrüben.

Geschwefelte Molasse: Melasse wird auch als geschwefelte Melasse bezeichnet, wenn es für die Konservierung von jungem Zuckerrohr mit Schwefeldioxid extrahiert wurde.

Unsulfured Melasse: Melasse, extrahiert aus reifem Zuckerrohr benötigt keinen Schwefel und behält seinen reichen und leichten Geschmack. Diese Sorte wird als unsulfured Melasse bezeichnet.

Hydrol: Melassen aus der Stärkehydrolyse wird hydrol genannt.

Der Nährstoffgehalt und die Qualität der Melasse hängt von dem Veredelungsprozess ab, der Reife der Pflanze, aus der sie extrahiert wird und die Menge an Zucker, die extrahiert wird.

Nährwerte Von Melasse

Melasse enthält eine Reihe wesentlicher Mineralien, wie Kalzium, Magnesium, Mangan, Kalium, Kupfer, Eisen, Phosphor, Chrom, Kobalt und Natrium. Es ist eine gute Quelle an Energie und Kohlenhydraten und enthält auch Zucker. Zusätzlich dazu bietet es verschiedene Vitamine wie Niacin. Vitamin B-6, Thiamin und Riboflavin. Es hat einen sehr niedrigen Gehalt an Fett und Ballaststoffen.

Molasses Sugarcane

Gesundheitliche Vorteile Von Melasse

Zuckerrohrmelasse ist ein nährender Süßstoff, der eine beträchtliche Menge an Nährstoffen enthält, die für das Funktionieren des Körpers wesentlich sind, im Gegensatz zu raffiniertem Weißzucker, der nur einfache Kohlenhydrate und andere Komponenten, wie Aspartam enthält, die für den Körper nicht sehr gesund sind.

Antioxidative Kapazitäten: Studien haben gezeigt, dass Zuckerrohrmelasse im Vergleich mit raffiniertem Zucker, Mais Sirup, Roh-Rohrzucker und andere leicht zugängliche Süßstoffe, die höchste Menge an Antioxidationsmittel enthält. Diese Antioxidantien schützen den Körper vor oxidativen Schäden im Zusammenhang mit Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und degenerativen Krankheiten. Dies macht es zu einer viel Besseren Alternative zu raffiniertem Zucker.

Menstruation: Molasse ist ein gute Quelle von Eisen und ist sehr Wirksam bei menstruierende Frauen, die aufgrund des Blutverlustes ein größeres Risiko für Eisenmangel haben. Ohne Fett und mit sehr wenigen Kalorien ist es eine bessere Alternative für den Erhalt des Eisengehalts im Körper im Vergleich zu anderen Fettquellen wie rotem Fleisch. Eisen verhindert verschiedene Erkrankungen wie Menorrhagie, die bei Blutfluss über eine längere Dauer während der Menstruation verursacht wird. Die Mineralien wie Magnesium und Calcium in Melasse, helfen die Blutgerinnung zu verhindern, Menstruationsbeschwerden zu lindern und helfen die Gesundheit der Gebärmutter Muskulatur zu erhalten. Es ist im Vergleich zu anderen Medikamenten, die bestimmte Nebenwirkungen haben könnten, eine gesunde Alternative, bei Menstruationsbeschwerden.

Fettleibigkeit: Die Polyphenole in Melasse haben antioxidative Wirkung, die sich bei der Verringerung von Fettleibigkeit als wirksam erwiesen haben. Bei der durchgeführten Untersuchung, um die Auswirkungen von Melasse auf einer fettreichen Ernährung zu bewerten, war es offensichtlich, dass Melasse Extrakt das Körpergewicht und den Fettgehalt durch die reduzierte Aufnahme von Kalorien in dem Körper reduziert.

Bessere sexuelle Gesundheit: Zuckerrohrmelasse ist reich am Spurenelement Mangan, das für eine gesunde Produktion von Sex Hormonen hilft. Es spielt auch eine wichtige Rolle bei der Funktion des Nervensystems, bei der Verhinderung von Blutgerinnsel und bei der Erzeugung von Energie aus Proteinen und Kohlenhydraten. Ein Mangel an Mangan kann zu Unfruchtbarkeit, allgemeiner Müdigkeit und schwachen Knochen führen.

Verstopfung: Molasse hat sich bei der Behandlung von Verstopfung als wertvoll erwiesen. Studien haben gezeigt, dass regelmäßige Einläufe mit Milch und Melasse sind ebenso wirksam wie Natriumphosphat Einläufe, die in der pädiatrischen Notaufnahme gegen Verstopfung gegeben werden. Es ist auch bemerkenswert, dass Verstopfung mit Natriumphosphat eine zusätzliche rektale Behandlung erfordern. Es ist jedoch für die Behandlung nicht erforderlich Einläufe mit Milch und Melasse zu nutzen, wenn es oral konsumiert wird.

Gesunde Knochen: Zuckerrohrmelasse ist ein gute Quelle von Kalzium, das bei der Aufrechterhaltung der Knochengesundheit, dem Funktionieren des Enzymsystems, die Entfernung von Toxinen aus dem Kolon und für die Zellmembranfunktion eine wichtige Rolle spielt. Es ist auch gesund für die Zähne und schützt den Körper vor Knochenerkrankungen bei einsetzender Menopause. Zusätzlich zu gesünderen Knochen wird die Fähigkeit der Muskelkontraktion auch auf das Vorhandensein von Kalzium im Körper zurückgeführt.

Rheuma: Melasse hat sich in der Herstellung von Medikamenten gegen Rheuma und Neuralgien als vorteilhaft erwiesen. Die entzündungshemmenden und antioxidativen Eigenschaften von Melasse machen es zu einem zuverlässigen Bestandteil um solche Erkrankungen zu heilen.

Diabetes: Zuckerrohrmelasse hilft den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren. Es hat einen niedrigen glykämischen Index und hilft bei der Verlangsamung des Stoffwechsels von Glukose und Kohlenhydraten, was zu einer geringeren Insulin Produktion führt. Dies hilft Ansammlung von überschüssigem Fetten oder Lipiden im Blutstrom zu verhindern. Es besitzt eine bedeutende Menge des essentielles Spurenelements Chrom, das in Bezug auf die Insulinwirkung und Aufrechterhaltung von Glukosetoleranz im Körper sehr wertvoll ist. wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass es eine höhere Menge an Chrom (0,266 mg / kg) im Vergleich zu raffinierten Weißzucker und braunem Zucker enthält. Ein Mangel an Chrom kann zu einer schwachen Glukosetoleranz führen, die zu Diabetes führen kann. Dies kann ein ernsthaftes Risiko für chronische Krankheiten wie Atherosklerose, Cholesterinspiegel im Blut und anderen Herzerkrankungen darstellen.

Hypoglykämie: Melasse enthält das wesentliche Mineral Kalium, das für das reibungslose Funktionieren von Zellen erforderlich ist. Es hilft bei das Säure Basen Gleichgewicht des Körpers zu erhalten und verhindert einen Hitzschlag. Kalium spielt auch eine wichtige Rolle bei der Nerven- und Muskelkontraktion und hilft die Herz Gesundheit zu erhalten. Eine ausreichende Zufuhr von Kalium reichen Lebensmitteln wie Melasse hilft Störungen wie Hypoglykämie zu verhindern und senkt den Blutdruck.

Akne: Die gesundheitlichen Vorteile von Melasse enthalten auch das Reduzieren von Akne. Es enthält Milchsäure, die bei der Linderung der Symptome von Akne hilft. Milchsäure wird durch Milchsäurebakterien erzeugt und spielt eine wichtige Rolle im Kohlenhydratstoffwechsel. Es ist wirkungsvoll bei der Herstellung von natürlichen, nicht toxisch und nicht allergen Behandlungen von physiologischer Natur, um Akne und anderen Hautkrankheiten zu heilen. Abgesehen von Melasse, ist Milchsäure auch in Sauermilch, Äpfeln und Tomatensaft vorhanden.

Heilender Kontakt: Molasse wird für seine Wundheilungswirkungen bei der Behandlung von Wunden und Haut Verbrennungen benutzt. Darüber hinaus fördert es das gesunde Wachstum vom Gewebe. Durch die große Auswahl an essentiellen Mineralien dient es sehr gut als ein potenter Heiler.

Rote Blutkörperchen: Melasse ist reich an Kupfer, das bei der Beseitigung von freien Radikale aus dem Körper hilft. Es hilft bei der Absorption von Eisen, bei der Bildung von roten Blutzellen und es sorgt für ein gesundes Immunsystem. Ein Mangel an Kupfer kann Anämie, Schilddrüsenerkrankungen, Herzrhythmusstörungen und Osteoporose zur Folge haben.

Hämoglobin: Der Eisengehalt in Melasse hilft ein gesundes Niveau an Hämoglobin zu erhalten. Hämoglobin spielt eine Schlüsselrolle bei der Versorgung von Sauerstoff von der Lunge zu anderen Körperteilen. Es ist auch wichtig für die Produktion von Energie und hilft bei dabei einen gesunden Stoffwechsel aufrecht zu erhalten.

Bildung neuer Zellen:  Zuckerrohrmelasse wird, aufgrund des Vorhandenseins von Eisen, Vitamin B (Bspw. Folsäure) und andere wichtige Mineralien auch manchmal als Schwangerschaftstee bezeichnet. Der Konsum von Melasse während der Schwangerschaft liefert auch Kalzium, das für das Wachstum und die Entwicklung des Kindes erforderlich ist.

Nervensystem: Melasse enthält Magnesium, das für das reibungslose Funktionieren des Nervensystems notwendig ist. Es hält unsere Nerven und Blutgefäße entspannt durch den Ausgleich des Kalzium Volumens und blockiert das Rauschen der Nerven. der unblockierte und schnelle Fluss von Kalzium zu den Nerven kann sie überbeanspruchen und kann zu einer zu hohen Übertragung von Signalen und übermäßiger Nerven Kontraktion führen. Ein Mangel an Magnesium im Körper kann zu Bluthochdruck, Muskelkrämpfen, Krämpfen und allgemeiner Müdigkeit im Körper führen.

Kopfschmerzen und Müdigkeit: Zuckerrohrmelasse ist eine gute Quelle von verschiedenen Mineralstoffen und Vitaminen wie Vitamin B6 und Pantothensäure. Der Mangel an diesen Vitaminen kann zu Kopfschmerzen, Asthma, Müdigkeit und Stress führen. Der Konsum von Melasse würde helfen diese erforderlichen Vitamine und Mineralien zur Verfügung zu stellen und bei der Aufrechterhaltung einer guten allgemeinen Gesundheit helfen.

Krebs: Neben mehreren Vitaminen und Mineralien, enthält Zuckerrohrmelasse auch Selen, welches vorteilhaft bei der Behandlung von Krebs ist.

Haarpflege: Molasse Extrakte sind gut für die Haare und sie fördern ein gesundes Wachstum der Haare. Es erweicht und pflegt das Haar, sorgt für eine starke Textur und verhindert, dass er vorzeitig ergraut.

Kulinarische Verwendung: Molasse ist sehr beliebt für seine Verwendung in Backwaren wie Kuchen, Lebkuchen und gebackenen Bohnen. Es wird auch bei der Herstellung von Rum verwendet, was einer der Gründe ist, dass Rum in den Bereichen so beliebt ist, wo Zuckerrohr angebaut und Melasse in Hülle und Fülle produziert wird. Es wird auch bei der Erzeugung von einem dunklen, mit satten Textur ausgestatteten und geschmackvollen braunen Zucker verwendet.

Andere Verwendungen Von Melasse

Molasse wird auch als Tierfutter verwendet. Melasse ist ein Quelle von Kohlenstoff und wird effektiv im Gartenbau verwendet, um die Mikroben zu ernähren und die mikrobielle Aktivität des Bodens zu steigern. Rübenmelasse wird auch zur Herstellung von Dünger verwendet.

Es ist ein nützlicher Süßstoff, der reich an natürlich vorkommenden Mikro- und Makronährstoffen ist.

Einige Leute könnten allergische Reaktionen entwickeln, durch eine Empfindlichkeit gegenüber dem Sulfit, das in Sulfit Melasse vorhanden ist. Unsulfured Melasse ist frei von Schwefeldioxid und in solchen Fällen sicher zu verwenden. Es ist jedoch immer ratsam eine medizinische Zustimmung zu erhalten, bevor Melasse als therapeutisches Heilmittel für verschiedene medizinische Krankheiten genutzt wird.

Fügen Sie mit Melasse ein wenig Süße und Gesundheit zu Ihrem Leben hinzu!

Referenzen
  1. http://books.google.co.in/books?id=j3AwCqvqIzEC
  2. http://books.google.co.in/books?id=IufKCu8ytIUC
  3. http://ebm.sagepub.com/content/36/2/167.short
  4. https://ndb.nal.usda.gov/ndb/foods/show/6064?fg=&man=&lfacet=&format=&count=&max=25&offset=&sort=&qlookup=molasses
  5. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19103324
  6. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23190112
  7. http://www.som.uq.edu.au/media/197682/Menstrual%20Management%20Booklet%202010.pdf
  8. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2077876/
  9. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2077876/
  10. http://umm.edu/health/medical/altmed/supplement/manganese
  11. http://journals.lww.com/pec-online/Abstract/2011/12000/Safety_and_Efficacy_of_Milk_and_Molasses_Enemas.3.aspx
  12. https://medlineplus.gov/ency/article/002412.htm
  13. https://www.google.co.in/?tbm=pts&hl=en&gws_rd=ssl
  14. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2481154/?page=2
  15. http://umm.edu/health/medical/altmed/supplement/potassium
  16. http://umm.edu/health/medical/altmed/condition/heat-exhaustion
  17. http://umm.edu/health/medical/ency/articles/hypokalemia
  18. http://books.google.co.in/books?id=2GGz6708nqgC
  19. https://www.google.co.in/?tbm=pts&hl=en&gws_rd=ssl
  20. http://www.freepatentsonline.com/EP0258761.html
  21. http://books.google.co.in/books?id=Bgf89xRxfHgC
  22. http://umm.edu/health/medical/altmed/supplement/copper
  23. http://csn.cancer.org/node/215667
  24. http://umm.edu/health/medical/altmed/condition/anemia
  25. http://books.google.co.in/books?id=wO3Ly6NUpT4C
  26. http://books.google.co.in/books?id=Z_kueEFK0f0C
  27. http://books.google.co.in/books?id=14ENix5RzMgC
  28. http://rcrec-ona.ifas.ufl.edu/pdf/publications/molasses-general-considerations..pdf

What do you think?

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Download our App